Fließestrich
Fließestrich

Industrieestrich gemäß DIN 18560-7

Hochbeanspruchbarer Hartstoffestrich

Industrieestriche kommen zum Einsatz, wenn besondere Anforderungen an die Belastbarkeit sowie die Ebenheit eines Industriebodens gestellt werden.

 

Aufgrund ihrer schnellen Wiederbelstbarkeit werden zementgebundene Hartstoffestriche häufig in Sanierungssystemen verwendet um die Störung des Betriebs zu minimieren und so hohe Kosten zu sparen.

Auch wenn knappe Bautermine einzuhalten sind, sind sie zu empfehlen. 

 

Wenn die Verschleißfestigkeit eines vorhanden Betonbodens nicht ausreicht, ist die Belegung mit einem entsprechendem Industrieestrich eine effiziente Möglichkeit diese zu optimieren.

Besondere technische Anforderungen für Industrieestriche

Entsprechend dem vorgesehenen Verwendungszweck sind bei der Planung eines hochbeanspruchbaren Estrichs gegebenenfalls auch andere Beanspruchungen, z.B. durch Wärme, Nässe, Chemikalien, elektrische Leitfähigkeit oder Rutschhemmung, zu berücksichtigen.

 

Industrieestriche können besondere Technische Anforderungen erfüllen wie zum Beispiel:

  • erhöhte Rutschhemmung 
  • Widerstand gegen chemische Beanspruchung
  • elektrische Leitfähigkeit
  • leichte Pflege

 

Vorteile von Industrieestrichen

  • hochbelastbar
  • besondere Ebenheit
  • verschleiß- und abriebfest
  • besondere technische Eigenschaften​​
  • nach kurzer Zeit belastbar

Anforderungen an hochbeanspruchbare Estriche nach DIN 18560-7

Hochbeanspruchbare Estriche müssen die allgemeinen Anforderungen nach DIN 18560-1 erfüllen. Außerdem müssen sie gegen die mechanische Beanspruchung in der Vorgesehenen Beanspruchungsgruppe nach Tabelle 1 widerstandsfähig sein.

Diese Norm gilt für direkt genutzte Gussasphaltestriche, Kunstharzestriche, Magnesiaestriche und zementgebundene Hartstoffestriche. 

Sie gilt jedoch nicht für Estriche mit Beanspruchungen durch Flurförderzeuge mit Stahlrollen , die eine größere Pressung als 40 N/mm² ausübt.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns jetzt schnell und einfach über unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

Togger Bodenbau

Wendelinusstraße 7
66701 Beckingen-Saarfels

Saarland / Deutschland

Kontakt

Telefon: 06835-9551118

Handy: 0172-6984435

E-Mail: info@togger-bodenbau.de

Bürozeiten

Montag bis Freitag

  8:00 - 12:00

14:00 - 17:00

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Togger Bodenbau | Impressum | Datenschutz

Anrufen

E-Mail